Elfe Laubfrosch und der Fuchs im Wald

Im Rahmen der 15. Hamburger Märchentage kommt die Märchenerzählerin Elita Carstens in das Bürgerhaus Westibül.

Elfe Laubfrosch und der Fuchs im Wald

Habt ihr schon mal von einer Elfe gehört, die sich in einen Frosch verwandelt? Und so im Wald herumhüpft? Aber o weh, da trifft sie auf den Fuchs – und der will das Fröschlein fressen! Wenn da Guillaume ihr nicht geholfen hätte….Und Hilfe braucht auch die Schnecke, als es zu einem Wettrennen zwischen ihr und dem Fuchs kommt. Ob es wohl beide Male derselbe Fuchs ist?

Wie immer geht es nicht nur ums Zuhören, sondern auch ums Mitfiebern, Mithoffen und ums Mitmachen, wenn Elita Carstens Märchen präsentiert.

Für kleine und große Menschen ab 3 Jahren geeignet!

                             Donnerstag, den 15. November 2018

                                     1. Vorstellung um 9.30 Uhr

                                     2. Vorstellung um 11.00 Uhr

                                                       Eintritt pro Person: 3,- €

Anmeldungen erforderlich unter Bürgerhaus Westibül

Friedrich-Frank-Bogen 59 (EKZ Bergedorf-West), 21033 Hamburg

Tel.: 040 739 56 43!